gratis Counter by GOWEB


Facebook
Zurück

17. Geiseltal-Duathlon

Sonntag, 14. April 2019 | Stadion des Friedens, Braunsbedra

gtd19_ziel.jpg

Wer hätte gedacht, dass es an einem Duathlon-Sonntag in Braunsbedra so kalt sein kann? Insofern wird die 17. Veranstaltung noch lange in Erinnerung bleiben. Konnten  die Nachwuchswettkämpfe noch mit Teilnehmerrekord aufwarten, lichtete sich das Starterfeld der Erwachsenen am Nachmittag bei überhaupt nicht angenehmen 4 °C und Regen gewaltig. Immerhin gingen noch knapp 60 Unverdrossene an den Start und kämpften sich bei den widrigen Bedingungen ins Ziel. Daher Glückwunsch allen Finishern und insbesondere den Siegern des kältesten Geiseltal-Duathlons aller Zeiten: Matthias Rauhut und Bianca Bogen.   

 

In diesem Jahr ein ganz besonderer Dank allen Helfern des SV Braunsbedra, von Polizei, Freiwilliger Feuerwehr und Ambulance Merseburg für´s Ausharren bei eisigen Temperaturen.

 


Allen Teilnehmern eine weiterhin erfolgreiche Saison und bis zum Triathlon am Hasse-See im kommenden Juli!

 


Triathlon Club Merseburg e.V.



Zurückaktualisiert: 2019/05/04

 
Impressum und Datenschutz    
© 2005 - 2018 Triathlon Club Merseburg e.V.